192.168.1.1 – 192.168.1.1 Standard-Administratoranmeldung

192.168.1.1 IP-Adresse ist eines der am häufigsten verwendeten und beliebtesten Gateways der meisten WLAN-Router und -Modems. Mit dieser IP-Adresse können Sie Ihren Router und den größten Teil des ADSL-Modems konfigurieren. Die meisten WLAN- und Router verwenden die IP-Adresse 192.168.1.1. Darüber hinaus können Sie auf einigen anderen Routern und ADSL-Modems auch die IP-Adresse 192.168.0.1 verwenden.

Rund um den Globe-Router und Modemhersteller wie Tenda, TP-Link verwendet Linksys einige Standardwerte IP-Adressen, um auf die Konfigurationsfelder ihrer Geräte zuzugreifen.

Mithilfe dieser Standardeinstellung IP-Adresse können Benutzer und der Netzwerkadministrator ihre Routerkonfigurationsfelder oder -modi leicht finden, um die Konfiguration ihres Geräts zu verwalten oder erforderliche Änderungen vorzunehmen, und 192.168.1.1 ist eine davon.

Klicken Sie hier, um auf Ihre Administratorkonsole zuzugreifen

192.168.1.1 192.168.0.1 10.0.0.1

192.168.0.1 und 10.0.0.1 sind einige der häufigsten IP-Adressen der meisten Router und Modems. Sie können diese anderen IP-Adressen verwenden, wenn die obige IP (192.168.1.1) einen Fehler ausgibt. Diese IP-Adressen werden allgemein als Hostadressen bezeichnet.

Sie können diese IP-Adressen verwenden, um Ihre Router und Modemeinstellungen zu konfigurieren, einschließlich Netzwerkeinstellungen, Porteinstellungen, Benutzername und Kennwörter, WPS blockieren und entsperren und um Anmeldeversuche einzuschränken.

Darüber hinaus können Sie mit dieser IP-Adresse die Einstellungen Ihres Routers Sicherheitseinstellungen, Netzwerkverwaltung, IP-QoS (Quality of Service), DNS (Domain Name Server), Proxy einschließlich VPS-Einstellungen, LAN (Local Area Network) und WAN (Wide Area Network) konfigurieren ), WLAN-Einstellungen, DSL und vieles mehr.

Standardbenutzername und -kennwörter eines Routers

Wenn Sie den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort Ihres Routers nicht geändert haben, können Sie den Standardbenutzernamen, das Standardkennwort und den Standardhost anhand der folgenden Tabelle überprüfen. Wir haben die Liste alphanumerisch nach dem Namen des Routers angeordnet.

Was ist die IP-Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.0.1?

192.168.1.1 ist eine IP-Adresse, die in den meisten WLAN-Routern wie TP-Link, Linksys und anderen Netzwerkmarken oder ADSL-Modems als Standard-Gateway oder Zugriffspunkt verwendet wird. Netzwerkmarken richten den Administratorzugriff in dieser IP-Adresse ein, damit Benutzer oder Netzwerkadministratoren ihre Router und ihr Netzwerk konfigurieren können, indem sie sich einfach in ihre Router GUI mit dieser IP-Adresse einloggen. Einige Netzwerkmarken verwenden die unterschiedlichen IP-Adressen in ihrem Router, um sie so zu konfigurieren, wie Tenda 192.168.0.0 verwendet, und andere verwenden 10.0.0.1.

192.168.1.1 oder 192.168.0.1 ist eine private Standardeinstellung IPv4-Adresse zum Konfigurieren Ihres Routers. Wenn Sie Ihren Router und Ihr Modem neu gekauft und versucht haben, ihn mit Ihrem Heimgerät oder Computer einzustellen, können Sie mit dieser IP-Adresse auf den Konfigurationsassistenten auf der Seite Ihres Routers zugreifen.

Mit dieser (192.168.1.1) IP-Adresse können Sie die Administratorkonsole und das Management Ihres Routers mühelos konfigurieren und die Netzwerk- und Router-Einstellungen nach Ihren Wünschen einstellen und anpassen.

Klicken Sie hier, um auf Ihre Administratorkonsole zuzugreifen …

192.168.1.1 192.168.0.1 10.0.0.1

Wie melde ich mich bei 192.168.1.1 oder 192.168.0.1 IP-Adresse an?

Sie wissen nicht, wie Sie auf die IP-Adresse 192.168.1.1 zugreifen und Änderungen an Ihrem Router vornehmen sollen?

Mach dir keine Sorgen! In diesem Handbuch werde ich die Schritt-für-Schritt-Anleitung veröffentlichen, über die Sie sich unter der IP-Adresse 192.168.10.1 bei Ihrer Administrationskonsole anmelden und die erforderlichen Änderungen daran vornehmen können.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem WLAN-Netzwerk Ihres Routers verbunden sind, um sich bei der IP-Adresse 192.168.1.1 anzumelden.

Wenn Sie mit dem WLAN-Netzwerk Ihres Routers verbunden sind, geben Sie http://192.168.1.1 in die Adressleiste Ihres Browsers ein oder klicken Sie auf den folgenden Link, um direkt auf die Admin-Konsolenseite zuzugreifen.

Klicken Sie hier => http://192.168.1.1

Sobald Sie auf den obigen Link geklickt haben, wird eine Anmeldeseite geöffnet, auf der Sie nach dem Benutzernamen und dem Passwort gefragt werden.

Geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort ein oder wenn Sie die Seite zum ersten Mal öffnen klicken Sie hier, um den Standard-Benutzernamen und das Passwort Ihres Routers in unserer Datenbank zu überprüfen.

Hinweis: Den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort finden Sie auch auf der Rückseite Ihres Routers oder im Benutzerhandbuch.

Sobald Sie an der Administratorkonsole des Routers angemeldet sind, können Sie die Standardeinstellungen Ihres Routers problemlos verwalten und die erforderlichen Änderungen daran vornehmen.

Diese Änderungen können das Ändern des Benutzernamens und des Kennworts, die Netzwerkeinstellungen, das Blockieren und Entsperren von Geräten, das Ändern der Host-IP und vieles mehr umfassen.

Wie finde ich die IP-Adresse Ihres Routers?

Wenn die IP-Adresse 192.168.1.1 (langes Laden oder gar kein Laden) für Sie nicht funktioniert, können Sie mehrere andere angegebene IP-Adressen ausprobieren, um Zugriff auf die Administratorkonsole zu erhalten. Wenn Sie immer noch Probleme beim Öffnen der Administratorkonsole des Routers haben, können Sie die andere unten gezeigte IP-Adresse ausprobieren oder in unserem anderen Handbuch zum Standard-Gateway für Router nachsehen.

Klicken Sie hier, um auf Ihre Administratorkonsole zuzugreifen

192.168.1.1 192.168.0.1 10.0.0.1

Wenn Sie das Standard-Gateway für die Administratorkonsole Ihres Routers immer noch nicht erkennen können, lesen Sie unseren Leitfaden “So überprüfen Sie das Standard-Gateway von Routern“, um weitere Hilfe zu erhalten.

Was können Sie mit 192.168.1.1 oder 192.168.0.1 tun?

Sie wissen bereits, dass 192.168.1.1 verwendet wird, um auf den Konfigurationsmodus / die Konfigurationsseite Ihrer Router-GUI zuzugreifen, indem Sie diese in Ihrem Gerätebrowser ausfüllen.

Ein Netzwerkadministrator oder Benutzer können Folgendes verwalten:

  • Sicherheitseinstellungen
  • Netzwerk Management
  • IP QoS
  • DNS
  • Proxy
  • LAN-, WAN- und WLAN-Einstellungen
  • DSL- und ADSL-Konfiguration
  • MAC,
  • WPS-Konfiguration
  • ACL (Access Control List), die ihrem Netzwerk beitreten kann oder nicht, und andere Dinge auch.

All dies sind Dinge, die Sie nach Ihrem Willen oder Ihrer Option ändern oder modifizieren können, nachdem Sie über die 192.168.1.1 oder einige andere IP-Adressen wie 192.168.0.1, 10.0.0.1, 192.168 auf den Konfigurationsmodus / die GUI Ihres Routers zugegriffen haben .2.1.

Was tun, wenn Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort vergessen?

Falls Sie den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort Ihres Routers nicht kennen, können Sie unsere Standardkennwörter und den Benutzernamen Ihrer Router überprüfen hier. Wenn Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort vergessen haben, können Sie durch Zurücksetzen wieder auf Ihr Gerät zugreifen.

  • Wenn Sie noch nie auf Ihren Router zugegriffen haben, müssen Sie in einigen Routern nur den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort eingeben. Der Benutzername und das Kennwort sind beide admin und admin oder
  • Sie können auch die Reihenfolge dieser Kombinationen aus Benutzername und Kennwort verwenden, um Ihren Standardbenutzernamen und das Standardkennwort des Routers abzurufen.
UsernamePassword
adminadmin
(none)(none)
adminpassword
admin(none)
admin1234
AdministratorPassword
Administratorpassword

Wenn keiner der oben genannten Benutzernamen und Kennwörter für Sie funktioniert klicken Sie hier, um den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort des Routermodells aus unserer Datenbank zu überprüfen.

FAQs (häufig gestellte Fragen)

Warum kann ich nicht auf 192.168.1.1 zugreifen? Wie kann man das lösen?

Das Standard-Gateway ist normalerweise 10.x.x.x oder 192.x.x.x, aber einige Router konfigurieren es möglicherweise anders. Um den Konfigurationsassistenten aufzurufen, muss die Standard-Router-IP-Adresse verwendet werden.

Wenn Sie die IP-Adresse des Standard-Routers nicht kennen, versuchen Sie es mit der folgenden Reihenfolge in Ihrem Browser.

Klicken Sie hier, um sich bei der Admin-Konsole anzumelden

192.168.1.1 192.168.0.1 10.0.0.1

Wenn keiner von ihnen funktioniert, finden Sie weitere Informationen in unserem Handbuch “So finden Sie das Gateway des Routers“. Sie können dieser Anleitung folgen, um die Standard-IP-Adresse Ihres Routers von jedem Endgerät aus zu ermitteln, d. H. Von Android, IOS, Windows und auch mit Linux-Geräten.

Wie kann ich mich bei 192.168.1.1 anmelden?

Stellen Sie sicher, dass Sie bereits mit einem Routernetzwerk verbunden sind, um sich bei diesen IP-Adressen anzumelden. Wenn Sie mit dem Netzwerk eines gültigen Routers verbunden sind, geben Sie 192.168.1.1 in die Adressleiste ein oder klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um auf den Konsolenassistenten zuzugreifen.

 

Sobald Sie an der IP-Adresse 192.168.1.1 angemeldet sind, können Sie möglicherweise alle erforderlichen Änderungen an Ihrem Router vornehmen und ihn Ihren Anforderungen entsprechend ändern.

Wie setze ich den Router zurück, wenn ich das Passwort nicht kenne?

Sie können Ihr Passwort einfach zurücksetzen, indem Sie die harte Taste am Router drücken. Suchen Sie die Reset-Taste (Sie finden sie meistens auf der Rückseite Ihres Routers) und setzen Sie den Router mit einem scharfen Gegenstand (oder SIM Injector Tool) zurück.

Warten Sie nach dem Klicken auf die Schaltfläche “Zurücksetzen” einige Minuten, bis der Router zurückgesetzt ist. Sobald Ihr Router zurückgesetzt wurde, dauert das erneute Zurücksetzen weitere 1-2 Minuten.

Was tun, wenn ich meinen Benutzernamen und mein Passwort vergesse?

Wenn Sie den Benutzernamen und das Kennwort Ihres Routers nicht kennen oder den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort nicht kennen, müssen Sie Ihr Gerät zurücksetzen. Um das Gerät zurückzusetzen, suchen Sie die Rücksetzöffnung in Ihrem Router und verwenden Sie ein beliebiges PIN-Objekt, um Ihr Gerät zurückzusetzen.

Sobald Sie den Router auf seine Standardeinstellungen zurückgesetzt haben, können Sie dieser Anleitung folgen, um den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort Ihres Routers anhand des Routernamens und der Modelldetails abzurufen.

Wie ändere ich den Benutzernamen und das Passwort meines Routers?

Wenn Sie den Benutzernamen und das Passwort Ihres Routers ändern möchten, können Sie einige einfache Schritte ausführen, um ihn einfach zu ändern. Wenn Sie dies möchten, geben Sie http://192.168.1.1 in die Adressleiste Ihres Browsers ein und öffnen Sie die Administratorkonsole.

Sobald die Administratorkonsole geöffnet ist, melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen bei Ihrem Router an und klicken Sie dann auf “Einstellungen“> und suchen Sie nach der Option “Benutzername und Passwort“.

Im Abschnitt “Benutzername und Passwort” können Sie problemlos Änderungen am Benutzernamen und Passwort Ihres Geräts vornehmen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche “Speichern“, um Ihre Änderungen zu speichern.

Fazit

192.168.1.1 ist eine der am häufigsten verwendeten IP-Adressen eines Routers und von Modems. Mit dieser IP-Adresse können Sie den Konfigurationsassistenten Ihres Routers öffnen.

Mit dieser IP-Adresse (192.168.1.1) können Sie alle erforderlichen Änderungen an den Einstellungen Ihres Routers vornehmen und diese entsprechend Ihren Anforderungen ändern.

Sobald Sie von Ihrem Endgerät aus bei der IP-Adresse 192.168.1.1 angemeldet sind, können Sie Änderungen an Ihrem WLAN-Netzwerk vornehmen und die Firewall ganz einfach entsprechend Ihren Anforderungen einstellen.

Diese IP-Adresse (1192.168.1.1) ist eine der beliebtesten Host-IP-Adressen in verschiedenen Ländern. Abgesehen von dieser IP-Adresse gibt es nur noch wenige IP-Adressen, die von verschiedenen anderen Routern verwendet werden können. Diese IP-Adressen lauten 192.168.10.1, 192.168.100.1 und 10.0.0.1.

192.168.1.1 - 192.168.1.1 Standard-Administratoranmeldung
  • 192.168.1.1
  • 192.168.11
4.9

Summary

192.168.1.1 ist eine von IANA registrierte IPv4-IP-Adresse für private Netzwerke. Diese IP-Adresse 192.168.1.1 ist eine der beliebtesten IP-Adressen, die von den meisten Routern und Modems der Welt verwendet werden.

Sie können die IP-Adresse 192.168.1.1 verwenden, um Änderungen an der Einstellung Ihres Routers vorzunehmen, oder Sie können sogar die Standardeinstellung Ihres Routers mithilfe dieser IP-Adresse ändern.

Tags: 192.168.1.1, 192.168.11, 19216811

Sending
User Review
0 (0 votes)